Unternehmen  |  

Westfalen Gruppe bietet Schnelltests für Mitarbeiter: Mehr Sicherheit zu Weihnachten

Am Montag und Dienstag vor Weihnachten bot die Westfalen Gruppe ihren Mitarbeitern und deren engen Familienmitgliedern einen kostenlosen Corona-Schnelltest an. „Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter möglichst unbeschwert Weihnachten feiern können“, erläutert Vorstandsmitglied Dr. Meike Schäffler. Rund 370 Personen nutzten das kostenlose Angebot im unternehmenseigenen Veranstaltungszentrum Westfalen Forum, das zum Test-Zentrum umgebaut worden war. Die Westfalen Gruppe übernimmt die Kosten für die Tests, bittet aber um eine Spende für das Johannes-Hospiz in Münster. „Wir freuen uns, das Johannes-Hospiz unterstützen zu können, bei dem in diesem Jahr coronabedingt erheblich weniger Spenden eingegangen sind, auf die die Einrichtung dringend angewiesen ist“, so Dr. Schäffler.

Pressemitteilung als PDF zum Download

Foto zum Download

 

x

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können unsere Seite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, einige Bereiche werden dann jedoch nur eingeschränkt nutzbar sein. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme dem Einsatz von Cookies zu: