Wir beraten Sie gerne persönlich!

Ihr Westfalen Service

Bereich Tankstellen - Vertriebssupport

+49 8003335023

Mo - Fr 7:30 - 17:00 Uhr

(Kopie 11)

Wir vereinen Service und Sicherheit rund um das Tanken von LNG.

Das Betanken mit LNG ist genauso einfach und schnell wie mit Diesel. Wir zeigen Ihnen alle relevanten Informationen zum Tankvorgang und bieten Ihnen schon bald eine bequeme Möglichkeit Ihre persönliche Schutzausrüstung zu bestellen.

Wir vereinen Service und Sicherheit.

Das Betanken mit LNG ist genauso einfach und schnell wie mit Diesel. Wir zeigen Ihnen alle relevanten Informationen zum Tankvorgang und bieten Ihnen eine bequeme Möglichkeit Ihre persönliche Schutzausrüstung zu bestellen.

 


Service & Sicherheit rund um das Tanken von LNG.

Der Tankvorgang eines LNG Lkw.

In diesem Video zeigen und erläutern wir, wie das Betanken eines Lkw mit LNG-Antrieb abläuft und worauf zu achten ist. 

LNG Bedienungsanleitung für Flüssigerdgas (LNG)-Tankstellen, Westfalen AG

LNG Tankanweisung / LNG fueling instruction, Westfalen AG

Ein sicherer Umgang mit LNG minimiert das Risiko eines Notfalls. Informieren Sie sich über den Umgang mit LNG und über mögliche Gefahren. Tragen Sie beim Tanken stets Ihre persönliche Schutzausrüstung. Alle Details zur Gefahrenvermeidung und zum Verhalten im Notfall können Sie in unserem LNG Sicherheitsdatenblatt einsehen:

LNG Sicherheitsdatenblatt: Methan, tiefkalt, verflüssigt


Häufige Fehler beim Tanken von LNG.

Mögliche Ursache & Lösung

Karte steckt nicht richtig Karte umdrehen oder Karte wieder entfernen und erneut einschieben
Tageslimit der Karte ist erreicht Klärung mit dem Betreiber der Flottenkarte
Anzahl der täglichen Transaktionen ist ausgeschöpt Klärung mit dem Betreiber der Flottenkarte
Die Zapfpistole steckt nicht richtig in der Zapfsäule. Wenn die Zapfpistole aus einem vorherigen Tankvorgang nicht richtig in der Säule steckt, muss sie erneut kurz angehoben und wieder fallen gelassen werden. Es zischt kurz, dann zeigt das Display „END“ an.

Mögliche Ursache & Lösung

Der Druck im Tank ist zu hoch Überprüfen Sie den Druck im Fahrzeugtank auf dem Manometer. Bei Überdruck (> 10 Bar) kann kein weiteres LNG in den Fahrzeugtank geführt werden. In dem Fall entlasten Sie den Druck bitte noch einmal, autorisieren sich und starten den Tankvorgang erneut.
Sie haben den Totmanntaster zu früh gedrückt. Warten Sie, bis sich der Kreis im Display der Zapfsäule nicht mehr dreht und ein Preis angezeigt wird.
Der Totmanntaster wurde zu früh losgelassen. Der Totmanntaster muss während der gesamten Betankung gedrückt werden.
Es ist die Erstbetankung eines Fahrzeuges und dadurch ist der Druck im Tank zu hoch. Es müssen Step by Step mehrere Tankvorgänge durchgeführt werden. Da der Druck schnell steigt, kann ein Tankvorgang nach wenigen Kilos abbrechen.
Die Zeit für den Tankvorgang ist abgelaufen. Für jeden Tankvorgang sind 15 Minuten eingestellt. Das reicht in der Regel aus. Sollte der Tankvorgang länger dauern, wird er abgebrochen.

Mögliche Ursache & Lösung

Vereisung der Zapfpistole NICHT mit Gewalt lösen, NICHT rütteln oder drehen. KEIN Wasser verwenden! Sprühen Sie sehr lange Druckluft in die Kammern der Zapfpistole.
Der Hebel oben an der Zapfpistole wurde beim Lösen nicht betätigt Die Zapfpistole löst sich nach dem Tanken erst vom Fahrzeugtank, wenn der rote Hebel gleichzeitig beim Lösen nach unten gedrückt wird.

Mögliche Ursache & Lösung

Die Zapfpistole steckt nicht richtig in der Zapfsäule. Wenn die Zapfpistole aus einem vorherigen Tankvorgang nicht richtig in der Säule steckt, muss sie erneut kurz angehoben und wieder fallen gelassen werden. Es zischt kurz, dann zeigt das Display „END“ an.

Kostenlose LNG Erstunterweisung anfragen!

Sie haben neue LNG-Fahrzeuge in Ihren Fuhrpark aufgenommen, sind an einer Schulung für Ihre Fahrer interessiert und Westfalen Service-Card Kunde?

Fragen Sie jetzt einen individuellen Schulungstermin an.


Welche LNG-Fahrzeuge gibt es?

Bei der Anschaffung von LNG-Fahrzeugen für schwere Transporte können Sie aktuell zwischen drei renommierten Herstellern wählen: Iveco, Scania und Volvo. Welche  LNG Lkw-Modelle es gibt und welche Leistungen diese mitbringen, erfahren Sie auf den Websites der Hersteller. Hier die Links zum jeweiligen LNG-Bereich bzw. zur Broschüre mit LNG-Lösungen:


Unsere Standorte für LNG-Tankstellen.

Westfalen baut das LNG-Tankstellennetz aus. Unsere erste LNG-Tankstelle in Münster Amelsbüren ist bereits in Betrieb.  

Infos zu unseren aktuellen und geplanten Standorten für LNG-Tankstellen

Flüssigerdgas / LNG (Liquefied Natural Gas).

Was ist LNG und welche Vorteile hat LNG als Kraftstoff für schwere Fahrzeuge im Regional- und Fernverkehr? Mit LNG schonen Spediteure ihren Geldbeutel und das Klima.

Infos und Vorteile zu LNG / Flüssigerdgas als Kraftstoff

x

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können unsere Seite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, einige Bereiche werden dann jedoch nur eingeschränkt nutzbar sein. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme dem Einsatz von Cookies zu: