Nachhaltige Mobilität mit alternativen Kraftstoffen - Westfalen AG
Wählen Sie ein Land, um Inhalte und Produkte zu sehen,
Land
Deutschland
 
Niederlande
 
Frankreich
 
Belgien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Verfügbare Sprachen
DE
NL
FR
OK
 

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Alternative Antriebsenergien und Mobilitätskonzepte mit Zukunft.

Unsere Experten für zukunftsfähige Mobilität beraten Sie individuell und kostenlos.

Jetzt Beratung anfragen

Alternative Antriebsenergien und Mobilitätskonzepte mit Zukunft.

Unsere Experten für zukunftsfähige Mobilität beraten Sie individuell und kostenlos.

Jetzt Beratung anfragen


Nachhaltige Mobilität mit alternativen Kraftstoffen: klima- und ressourcenschonend.

Benzin und Diesel begleiten uns Menschen schon lange. Doch auf dem Weg zur Klimaneutralität stoßen sie an ihre Grenzen: Denn fossile Kraftstoffe sind endlich und schaden der Umwelt. Mit ihnen die Ziele des Klimaschutzgesetzes erreichen? Keine Chance!
 

Für eine zukunftsfähige und nachhaltige Mobilität werden neben herkömmlichen Kraftstoffen innovative und nachhaltige Mobilitätskonzepte sowie klimafreundliche Antriebsenergien benötigt.

LNG (Liquefied Natural Gas).
Optimal für Schwerlast- und
Nutzfahrzeugflotten im Fernverkehr.
Mehr Infos zu LNG

CNG (Compressed Natural Gas).
Perfekt für Lkw-Flotten im Nah-, Werks- und Kommunalverkehr.
Erfahren Sie mehr zu CNG

Wasserstoff (H2).
Alternative für Pkw, Busse, Lkw und Flurförderfahrzeuge.
Mehr zu Wasserstoff als Antrieb

Elektromobilität.
Ideal für Flotten im Nahverkehr oder auf planbaren Strecken.
Infos zur E-Mobilität
 

Westfalen: Experten für zukunftsfähige Mobilität

Vor 100 Jahren im Gasegeschäft begonnen. Seit 40 Jahren Fokus auf umweltfreundliche Antriebsenergien.

Von E-Mobilität über Wasserstoff (H2) bis hin zu Biogas in Form von LNG und CNG. Westfalen ist Ihr Partner und Anbieter für nachhaltige Antriebsenergien.

Darüber hinaus beteiligen wir uns an der deutschlandweiten Informationskampagne für E-Fuels:
E-Fuels sind klimaneutrale, synthetische Kraftstoffe. Sie werden mit Hilfe von Ökostrom aus Wasserstoff (H2) und Kohlenstoffdioxid (CO2) hergestellt. Aktuell sind sie noch nicht verfügbar.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise!

  • Wir unterstützen Sie beim Umstieg auf nachhaltige Antriebsenergien
  • Wir bieten innovative, klimafreundliche Mobilitätskonzepte: stationär und mobil
  • Wir suchen neue Standorte für den bedarfsgerechten Ausbau einer zukunftsfähigen Tankstellen-Infrastruktur

Jetzt Beratung anfragen!

Mobilität der Zukunft - Von E-Mobilität über Wasserstoff bis hin zu LNG und CNG.

Als Experte für Gase, Mobilität und Energie unterstützt die Westfalen Gruppe Sie auf dem Weg in eine saubere Zukunft – mit alternativen Antriebsenergien in höchsten Qualitätsstandards und innovativen Lösungen, die genau auf Sie zugeschnitten sind.

Mit unserer Expertise finden wir für jeden Fuhrpark und jede Kommune ein Mobilitätskonzept: nachhaltig und wirtschaftlich rentabel. 

Verkehrswende 2030 gemeinsam gestalten.

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die deutschen ⁠Treibhausgas⁠-Emissionen bis 2030 um 55 % gegenüber 1990 zu mindern.

Auch der Verkehrssektor muss dafür seinen Beitrag leisten. Bis 2019 ist im Vergleich zu 1990 kein Rückgang der verkehrsbedingten Emissionen zu verzeichnen. Das lag vor allem am stetig wachsenden Straßengüterverkehr und einem zunehmenden Absatz von Dieselkraftstoff (Quelle: Umweltbundesamt). 
 

Erneuerbare Energien und alternative Kraftstoffe spielen daher eine zentrale Rolle für das Erreichen der Klimaschutzziele.

Batterie, Brennstoffzelle, Biogas? Welche klimafreundliche Antriebsenergie setzt sich durch?

Ob Elektromobilität, Wasserstofftechnologie, Bio-LNG, Bio-CNG oder E-Fuels: die eine nachhaltige Antriebstechnologie für alle gibt es nicht. Da sind sich Politik und Wirtschaft einig.

Ein logistisch sinnvoller und betriebswirtschaftlich tragfähiger Einsatz von regenerativen Kraftstoffen ist zum einen abhängig von branchenspezifischen Anforderungen und zum anderen von Fahrzeugverfügbarkeit und Infrastruktur.

Alternative Kraftstoffe kurz erklärt:

Hinweis: Wenn Sie an dieser Stelle kein Video sehen, akzeptieren Sie bitte alle Cookies für unsere Website. Cookie-Einstellungen verwalten

LNG (Liquefied Natural Gas)

CNG (Compressed Natural Gas)

Wasserstoff: stationär und mobil

Elektromobilität


Westfalen Service Card + eCharge

Eine Karte. Eine Abrechnung. Für mehr Kontrolle und weniger Aufwand.

Mit unserer Westfalen Service Card + eCharge können Sie die Infrastruktur optimal nutzen: Sie ermöglicht bundesweites Tanken und europaweites Laden.

Für maximale Kostentransparenz werden alle Rechnungen gebündelt. Ihre Tankkarten können Sie, unabhängig von unseren Servicezeiten, jederzeit und überall kostenfrei im Tankstellen-Kundenportal online verwalten.


Neue Herausforderungen brauchen neue Wegbegleiter.

Sie betreiben eine Spedition oder einen Abfallwirtschaftsbetrieb? Sie sind in der Baulogistik oder im regionalen Lieferverkehr tätig und möchten Ihren Fuhrpark auf regenerative Energien umstellen?

Dann beziehen Sie unsere Experten für zukunftsfähige Mobilität frühzeitig in Ihre Planung mit ein.

Wir investieren in den sukzessiven Ausbau einer zukunftsfähigen Tank- und Ladeinfrastruktur.

Dabei verstehen wir uns als Full-Service-Partner. Mit unserer langjährigen Expertise finden wir für jeden Fuhrpark und jede Kommune ein Mobilitätskonzept mit Zukunft: ökologisch nachhaltig und wirtschaftlich rentabel. Wir schneiden unsere Lösungen auf Ihren Bedarf zu.

Wir sind Ihr erfahrener Servicepartner für ganzheitliche Lösungen.

Wir bieten Aufklärung, Know-How und Full-Service aus einer Hand:

  • Beratung
  • Potenzialanalyse
  • Projektentwicklung
  • Genehmigungsverfahren
  • Bau und Betrieb öffentlicher LNG-Stationen
    bzw. CNG-Tankstellen speziell für den Straßengüterverkehr

Jetzt Kontaktanfrage stellen




x