1. Geschäftskunden
  2. Services
  3. Services im Bereich Gase

Bewährtes weiterentwickeln? Neues entdecken? Nur zu – in unseren Schulungen haben Sie alle Möglichkeiten.

Gern stellen wir für Sie ein individuelles Schulungspaket zusammen. 

Seminare entdecken oder anfragen

Rohrschweissverfahren EKONOR.

Wir bieten folgende Services an:

Warten ist besser als Reparieren. Deshalb bieten wir unseren Kunden eine umfangsreiche Palette von Wartungsmöglichkeiten. Von der Überholung der Anlagen bei uns im Werk bis hin zum maßgeschneiderten Wartungsvertrag und der Wartung in Ihrem Hause. 

Der Wartungsvertrag kann sowohl die mechanische als auch die elektrische Prüfung unserer Anlagen beinhalten. Nutzen Sie diese Möglichkeiten, denn auch die Langlebigkeit ist ein Faktor für die Wirtschaftlichkeit der Anlage.
 

Trotz hochwertiger Anlagentechnik lassen sich Reparaturen nicht immer vermeiden. In diesem Fall bieten wir schnelle und kompetente Hilfe. Wir sorgen dafür, dass ihre Anlage schnell wieder einsatzbereit ist. Durch den modularen Aufbau kann die Anlage noch in eingeschränkter Form teilweise weiter betrieben werden. Durch eine sinnvolle Ersatzteillagerung lassen sich viele Reparaturen auch von Ihnen selbst erledigen.
 

Das Mieten einer Anlage ist gerade für Einsteiger eine gute Möglichkeit, Erfahrungen mit den Vorteilen des automatisierten Schweißens zu machen.  Die Kosten können direkt auf das Projekt geschrieben werden und eine umfangreiche Investitionsplanung kann entfallen. Wir bieten eine breite Palette an Mietanlagen, wobei die Mietkosten auch anteilig auf einen späteren Kauf angerechnet werden können.
 


Das Schweißtechnikum von Westfalen.

Oft sind es Feinheiten, manchmal ganz neue Ansätze: Im Schweißtechnikum der Westfalen AG entstehen Lösungen, die Ergebnisse bringen. Weil sie grundsätzliche Fragestellungen beantworten:

  • Qualitätssicherung
  • Kostensenkung
  • Oder alles zusammen

Welche Herausforderung haben Sie für uns? Ist eine Teil- oder  Vollautomatisierung für Sie sinnvoll? Können Theorien praktisch belegt werden? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, ist das Technikum der Westfalen AG perfekt ausgestattet. Bevor wir also lange reden, zeigen wir Ihnen lieber, wie viel möglich ist. Mit Hilfe modernster Schweiß- und Schneidanlagen, mit zwei Robotersystemen und flexibler Spanntechnik. Aber vor allem mit Spezialisten, die Wissen, Maschinen und Verfahren zielgerichtet für Sie einsetzen.

Mit welchen Prozessen lässt sich Ihr Ziel am besten erreichen? Wir beraten Sie zu allen Schweiß-, Schneid- und Laseranwendungen – von manuell bis vollautomatisch. In Ihrem Betrieb oder bei uns im Technikum führen wir Versuche durch und vergleichen dabei unterschiedliche Verfahren hinsichtlich qualitativem und wirtschaftlichem Nutzen. Im Ergebnis erhalten Sie konkrete Empfehlungen auf Basis klarer Fakten. 

Womit können wir Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern? Zu welchen Themen wünschen Sie praktische Erkenntnisse? Was können wir für Sie tun? Gerne informieren wir Sie detailliert über die Leistungen unseres Schweißtechnikums.

Alles klar? Wenn das mal nicht so ist und Sie zur Dokumentation hieb- und stichfeste Messergebnisse benötigen: Wir messen für Sie Gasereinheiten, Ferritgehalte, Schichtdicken, Temperaturen bei Wärmeprozessen. Und schon ist wieder alles klar.

Die Schweißnaht war's – oder doch nicht? Wie belegen Sie bei Kundenreklamationen Ihre einwandfreie Arbeit? Wir untersuchen Bauteile und Schweißnähte mit Härtetests sowie Makro- und Mikroschliffprüfungen. Eindeutige Erkenntnisse schaffen schließlich klare Verhältnisse und stärken Ihre Position.

Alles drin — das Schweißtechnikum auf einen Blick.

Beim Vorwärmen und Flammrichten ist die Brenngas-Sauerstoff-Flamme alltäglicher Begleiter. Aber welchen Einfluss hat das Brenngas? Es wirkt qualitätssichernd und -steigernd — das richtige Brenngas verbessert Ihre Wertschöpfung. Bei der Auswahl unterstützen wir Sie mit Tests und aussagekräftigen Resultaten.

Wenn das Schrumpfen für Sie ein potenziell interessantes Verfahren ist: Welches Übermaß ist ideal? Wie viel Gas ist erforderlich? Wir rechnen, probieren, dokumentieren für Sie. Und liefern Ihnen damit harte Fakten, die Ihre Entscheidung erleichtern.

Welches Verbesserungspotenzial steckt in der Werkstoffauswahl? Wir beraten Sie zu den unterschiedlichen Materialien und ihren Eigenschaften, empfehlen geeignete Zusatzwerkstoffe und definieren passende Draht-Gas-Kombinationen. Dieser Wissens- und Erfahrungsaustausch hat schon oft erstaunliche Erkenntnisse und zählbare Ergebnisse gebracht. Warum nicht auch bei Ihnen?

Bis zu 50 Prozent Produktivitätssteigerung — ist das interessant für Sie? Mit einer Anpassung der eingesetzten Schutzgase ist das durchaus realistisch. Um die perfekte Mischung für Sie zu erzielen, kombinieren wir bis zu sechs Komponenten im Praxistest und erstellen zusätzlich ein Verbrauchsmengenprofil. Profitieren Sie von den Erkenntnissen!

Versuch macht kluch.
Unser Service für Ihre Sicherheit.

Mobiler Versuchsfroster.

Sie wollen sich von den Vorzügen des kryogenen Frostens überzeugen, ohne gleich Ihre Produktion umzustellen oder in neue Anlagen zu investieren? Dafür bieten wir Ihnen einen besonderen Service. Nutzen Sie unsere mobile Versuchsfrosterzelle SF 80 für Stickstoff oder Kohlendioxid. Testen Sie verschiedene Gase, Verfahren und Temperaturen direkt mit Ihren Produkten. Nach einer Einweisung durch unsere Techniker überlassen wir Ihnen das kompakte Gerät für zum Beispiel eine Woche oder belgeiten Ihre Gefrierversuche — auch direkt bei uns.


Ihre Vorteile:

  • Bereitstellung einer mobilen Einheit

  • Kompaktes System mit geringen Abmessungen

  • Aufzeichnung und Auswertung von Gefriergeschwindigkeit mittels Software

  • Aufzeichnung von Kühlkammer- und Produkttemperaturen

Mobile Gasanalyse.

Gemeinsam mit unserem Partner Witt bieten wir Ihnen einen besonderen Service: ortsunabhängige Stichprobenanalyse Ihrer Lebensmittelverpackungen mit dem bewährten „Oxybaby“-Gerät. Auf Wunsch kommen wir direkt zu Ihnen oder Sie schicken uns Ihre Produkte zur Probe. Mit den mobilen Analysator und dank Bluetooth, USB-Port und Barcode-Leser sind Ihre O2- und CO2-Werte schnell und bequem verfügbar.


Ihre Vorteile:

  • Unabhängige, exakte Vergleichsmessung direkt vor Ort

  • Minimaler Messgasbedarf für Kleinstverpackungen

Für Android-Geräte: Link zur APP

Für Apple-Geräte: Link zur APP

Unsere Schweiß-APP.

Kostenlos herunterladen - Zahlreiche Daten rasch abrufbar.
 

Die seit vielen Jahren bekannten Schweißdatenschieber der Westfalen Gruppe haben jetzt einen digitalen Doppelgänger: die Westfalen-Schweiß-App. Diese ist kostenlos für Apple- und Android-Geräte verfügbar und bietet ein ideales Funktionsspektrum.
 

Das Hauptaugenmerk liegt auf der Schweißdatenermittlung fürs MAG- und WIG-Schweißen. Aber auch nützliche Umrechnungsdaten und physikalische Daten von Gasen sind direkt abrufbar. Ferner lässt sich die Abschmelzleistung und Streckenenergie schnell und unkompliziert berechnen.
 

Die zusätzliche Applikation zum Laserschneiden bietet umfassende Informationen. Sie hilft bei Mengenprognosen für einen möglichen Stickstofftank und gibt Auskunft über den stündlichen Verbrauch. Die erforderlichen Drücke und Düsendurchmesser können aus einem weiteren Infotool entnommen werden.
 

Sie benötigen mehr Informationen?

Sie haben Fragen zum Thema Schulung und Seminare? Gern besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten:

Notfallnummer (im Krisenfall informieren Sie bitte unbedingt die Rettungsdienste, Tel. 110)
Danach oder bei technischen Störungen kontaktieren Sie bitte unsere Disposition Notdienst:
Tel. +49 (0)5459 806-25; E-Mail: Notdienst(at)westfalen.com

Kostenloser Newsletter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können unsere Seite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, einige Bereiche werden dann jedoch nur eingeschränkt nutzbar sein. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme dem Einsatz von Cookies zu: