Mehr als 60 Jahre Know-how.

  1. Geschäftskunden
  2. Energie
  3. Propan in Tanks

Viel drin, viel drum, viel dran. Flüssiggas von Westfalen.

Vorteilhaft bei den Kosten, umweltverträglich und flexibel: Westfalengas (Flüssiggas/Propan nach DIN 51622) ist unsere Energie für immer und überall.

Mit unseren Lägern in ganz Deutschland garantieren wir eine zuverlässige Lieferung an jeden Ort, in kürzester Zeit. Ob im Industriegebiet, auf der Insel oder im Naturschutzgebiet: Wir bieten auch dort Wärme und Prozessenergie, wo Erdgas- und Fernwärmenetze nicht hinkommen — und zwar klimafreundlicher als Öl, oft ideal in Kombination mit Erneuerbaren, zum Beispiel Solarthermie.

Dabei profitieren Sie von mehr als 60 Jahren Erfahrung und Know-how in Sachen Anwendungs- und Versorgungstechnik. Gemeinsam finden wir auch für Sie die ökonomisch und ökologisch sinnvollste Lösung!

Überall dort, wo größere Mengen Westfalengas benötigt werden, kommen Behälter zum Einsatz.

Flüssiggasversorgung im Komplettpaket.

Für den Aufbau oder die Erneuerung Ihrer Wärmeversorgung bieten wir Ihnen eine Rundum-Sorglos-Lösung: Wir planen und realisieren die komplette Anlage — von der Standortanalyse bis zur behördlichen Genehmigung, von den Bauarbeiten bis zur Ab- und Inbetriebnahme. 

Behältergröße und -standort passen wir genau an Ihren Bedarf an.

Auch den Wärmeerzeuger, der mit der Flüssiggas-Anlage verbunden werden soll, vermitteln wir: ob Strahler zur Hallenbeheizung, Gebläse für den Stall oder Blockheizkraftwerk (BHKW). Den Kauf eines neuen BHKW unterstützen wir sogar mit 500 Euro Umweltbonus.

Flüssiggas-Nachschub erhalten Sie zuverlässig und vertraglich garantiert per Straßentankwagen. Dabei gehen wir bei der Art und Weise der Preisfindung auf Ihre Wünsche ein (zum Beispiel Kopplung an Indizes).

Für die gesetzlich vorgegebene Prüfung und Wartung Ihrer Anlage sind unsere Experten ebenfalls der richtige Ansprechpartner.

Wärme und Prozessenergie mit Flüssiggas von Westfalen.

Mit unserem Flüssiggas bieten wir auch dort Wärme- und Prozessenergie, wo Erdgas- und Fernwärmenetze nicht hinkommen. Bei der Planung und Realisierung einer Neuanlage stehen unsere Mitarbeiter eng an Ihrer Seite: Gemeinsam finden wir die Lösung, die am besten zu Ihren Anforderungen passen.

Typische Einsatzgebiete:

  • Beheizen von Arbeitsplätzen, Werk- oder Lagerhallen und Wohncontainern
  • Beheizen von Öfen, Mascheinen oder Kesseln
  • Trocknen verschiedenster Produkte
  • Schneiden, Löten oder Schmelzen
  • Kochen (Gastronomie)
  • Notversorgung/Übergangsversorgung im Industriebereich

Einmalbelieferung mit Westfalengas.

Wenn Sie bereits einen eigenen Flüssiggas-Behälter besitzen, tanken Sie mit unserer Einmalbelieferung richtig: Sie garantieren, dass Ihr Behälter allen Sicherheitsvorschriften entspricht. Wir liefern Westfalengas zum günstigen Preis, wann und wohin Sie wollen.

Haben wir Sie überzeugt? Dann lassen Sie uns doch über eine Vereinbarung zur Flüssiggasbelieferung im festen Rhythmus sprechen. So bleibt Ihr Behälter stets gut gefüllt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Übergangs- oder Notfallversorgung.

Ob geplante Reparatur oder unplanmäßiger Heizungsausfall im Industriebereich: Eine Übergangs- oder Notfallversorgung sichern sie schnell und unkompliziert mit unserer standardisierten Verdampfer-Kompaktanlage.

Wir liefern die Anlage in verschiedenen Größen (bis 1.200 kWh) komplett vormontiert und gebrauchsfertig. Einfach anschließen und in Betrieb nehmen.

  • Gebrauchsfertige Anlage, vormontiert und geprüft
  • Kein Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz erforderlich
  • Vor Ort muss ein Fachmann lediglich noch die Leitung der Gasphase anschließen
  • Elektrisch vorverdrahtet mit einem 32-Ampere-Stecker
  • Drei Größen  
    1. 32 kg/h ca. 380 kW
    2. 64 Kg/h ca. 770 kW
    3. 100 kg/h ca. 1.200 kW

Der optimale Flüssiggasbehälter für Sie und Ihr Unternehmen.

Mit unseren sicheren Westfalengas Behältern ist Flüssiggas unabhängig von Versorgungsnetzen überall einsetzbar — ob Alt- oder Neubau, ob im Gewerbegebiet oder in einem Ballungszentrum. Die Größe und den Standort für Ihren Flüssiggastank planen wir dabei ganz nach Ihrem Bedarf. Ob ein kleiner, oberirdisch aufgestellter Behälter oder ein unterirdischer Großbehälter — wir machen’s für Sie passend! Für die Bereitstellung Ihrer Energie stehen drei verschiedene Behälter-/Tankgrößen zur Wahl:

  • 1,2 Tonnen (2.700 Liter)

  • 2,1 Tonnen (4.850 Liter)

  • 2,9 Tonnen (6.400 Liter)

  • weitere individuelle Lösungen

Ober- und unterirdische Behälter.

Neben den unterschiedlichen Fassungsvermögen eines Behälters gibt es verschiedenen Aufstellungsvarianten. Welche die Richtige ist, hängt von den örtlichen Gegebenheiten und Ihren Vorlieben ab. Die kostengünstigere Variante ist die oberirdische Lagerung. Es genügt eine Betonplatte als Auflagefläche für den Flüssiggasbehälter. Bei der unterirdischen Variante verrät lediglich eine kleine Abdeckung, dass sich hierunter ein Flüssiggas-Behälter befindet.

Ihr Flüssiggastank zur Miete.

Bei der Umstellung auf Energieversorgung mit Flüssiggas benötigen Sie einen entsprechenden Behälter. Wir bieten Ihnen diesen zur Miete an. Bei der Miete eines Westfalen Behälters sind Sie nicht auf sich allein gestellt, sondern können unseren Service nutzen. Wir übernehmen die Wartung und Instandhaltung Ihres Behälters sowie weitere Serviceleistungen.

Erfahren Sie mehr und fordern Sie ein individuelles Angebot an!


Sie sind bereits Kunde und möchten Flüssiggas bestellen?

Oder möchten Informationen zur Sicherheit des Flüssiggastanks erhalten?

Flüssiggasbestellung für Kunden mit Behälter und Kundennummer.

Jetzt online Flüssiggas nachbestellen

 

Sichere Flüssiggasbehälter. Service für Ihren Flüssiggastank.

Mehr erfahren

 


Sie benötigen Informationen zu Brenngas in Flaschen oder Treibgas?

Brenngas in Flaschen

(Für den kleinen, mobilen Energiebedarf)

 

Treibgas für Industrie und Handwerk

(Treibgas-Tankstellen und Treibgas für Gabelstapler)

Sie benötigen mehr Information zum Thema Flüssiggas im Behälter?

Kontaktieren Sie unser Service-Team Gewerbe/Industrie.

Montag bis Freitag von 7:30 bis 20:00 Uhr, Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Notfallnummer (im Krisenfall informieren Sie bitte unbedingt die Rettungsdienste, Tel. 110)
Danach oder bei technischen Störungen kontaktieren Sie bitte unsere Disposition Notdienst:
Tel. +49 (0)5459 806-25; E-Mail: Notdienst(at)westfalen.com

Kostenloser Newsletter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können unsere Seite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, einige Bereiche werden dann jedoch nur eingeschränkt nutzbar sein. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme dem Einsatz von Cookies zu: