Rezept_08_2019 - Westfalen AG

Ball-hemian Rhapsody:

Rinderhack im Bacon-Mantel („Moink Balls“)

Rost-Star August 2019.

Bühne frei für unsere Ball-hemian Rapsody! Rind und Schwein betreten hier gemeinsam den Rost. Grill-Profis kennen dieses unkonventionelle, aber äußerst geschmackstragende Traumpaar als „Moink Balls“. Hackfleisch trifft Bacon. „Muh“ triftt „Oink“. Dazu Bergkäse, BBQ-Rub und BBQ-Sauce. Lecker – eine wahre Queen unter den klassischen Grillrezepten!

Die Zutaten.

Zutaten für 10 Balls:

500 g Rinderhackfleisch

200 g Bergkäse

10 Scheiben Bacon

4 bis 6 EL Barbecue Rub

10 Zahnstocher

4 EL BBQ Sauce

Das Rezept.

Den Grill auf 120 bis 130 °C indirekte Hitze einspielen. Das Fleisch mit dem Barbecue Rub mischen und ordentlich durchkneten. Den Bergkäse in Würfel schneiden. Aus dem Hackfleisch 10 gleichgroße Kugeln formen.

Den Bergkäse in die Fleischkugeln drücken und die Kugeln wieder sorgfältig verschließen. Die Bacon-Scheiben im Kreuz über die Fleischbällchen wickeln und mit den Zahnstochern fixieren. Die Fleischbällchen indirekt für 30 Minuten grillen, danach mit BBQ Sauce glasieren und weitere 10 Minuten grillen.

Dieses Rezept teilen.


x