Wir beraten Sie gerne persönlich!

Ihr Westfalen Service

Wir sind gerne für Sie da!

Schonen Sie die Umwelt mit natürlichen Kältemitteln.

Jetzt die natürlichen, halogenfreien Kältemittel mit niedrigen GWP-Werten von Westfalen nutzen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Themen Kältemittel, Lieferbedingungen und garantieren Ihnen eine immer gleichbleibende Produktqualität.

 

  1. Gase
  2. Kältemittel
  3. Natürliche und halogenfreie Kältemittel

Natürliche, halogenfreie Kältemittel von Westfalen.

Aufgrund der neuen gesetzlichen Bestimmungen und der damit verbundenen Umweltschutzvorgaben nehmen die natürlichen oder auch halogenfreien Kältemittel an Bedeutung zu.

Technische Fortschritte und das Phase-Down-Szenario gemäß EU-Verordnung Nr. 517/2014 begünstigen diese Entwicklung.

Die natürlichen Kältemittel zeichnen sich dadurch aus, dass sie keinen oder einen sehr geringen GWP-Wert (das Treibhauspotential, aus dem Englischen Global Warming Potential) aufweisen und dadurch besonders umweltschonend sind.

Die neuen Entwicklungen erfordern Informationen zur Verwendung von natürlichen Kältemitteln. Erfahren Sie hier mehr zu Kohlendioxid (R-744), Kohlenwasserstoffen (CmHn) und Ammoniak (R-717).

Unsere Gesamtübersicht aller natürlichen, halogenfreien Kältemittel

 

Schonen Sie die Umwelt mit natürlichen Kältemitteln.

Jetzt die natürlichen, halogenfreien Kältemittel mit niedrigen GWP-Werten von Westfalen nutzen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Themen Kältemittel, Lieferbedingungen und garantieren Ihnen eine immer gleichbleibende Produktqualität.


Produktsortiment natürliche und halogenfreie Kältemittel:

  • R-744, unter Druck verflüssigt

Produktdetails im Flaschengase deutschen Onlineshop

R-744

Ein natürlicher Stoff mit wachsender Bedeutung.
Nicht brennbar und ungiftig.
Durch die sehr große volumetrische Kälteleistung und guten Wärmeübertragungseigenschaften im Bereich Industrie- und Gewerbekälte bereits weit verbreitet.

Mehr über R-744

  • R-170, unter Druck verflüssigt

  • R-290 , unter Druck verflüssigt

  • R-600a, unter Druck verflüssigt 

  • R-1270, unter Druck verflüssigt

Produktdetails im Flaschengase deutschen Onlineshop

Kohlenwasserstoffe

Kohlenwasserstoffe, wie z. B. Propan (R-290), können in vielfältigen Anwendungsgebieten auch als Kältemittel zum Einsatz kommen.
Sie zeichnen sich durch hohe Effizienz und niedrige Treibhauspotenziale aus.

  • R-717, unter Druck verflüssigt

Produktdetails im Flaschengase deutschen Onlineshop

Ammoniak

Ammoniak (R-717) wird auch für den Einsatz als Kältemittel synthetisch hergestellt, gilt jedoch aufgrund seines Vorkommens in den natürlichen Stoffkreisläufen als natürliches Kältemittel. R-717 ist ein unter Druck verflüssigtes farbloses und hoch toxisches Gas, was zu besonderen Anforderungen beim Einsatz führt.
Es ist in der Industriekältetechnik seit über 160 Jahren erfolgreich im Einsatz.

x