Wir beraten Sie gerne persönlich! Kontaktieren Sie uns.

Ihr Westfalen Service

Wir sind gerne für Sie da!

  1. Unternehmen
  2. Qualitätsmanagement

Integriertes Managementsystem

Unser integriertes Sicherheitskonzept nach IUV (Industrieunfallverordnung) ist ein ganzheitliches System, das die internen Strukturen und Verantwortlichkeiten festlegt und Prozesse und Abläufe für Arbeitssicherheit, Qualität und Umwelt (AQU) so regelt, dass diese die Bedürfnisse unserer Kunden, Vertriebspartner, Lieferanten, Behörden und Mitarbeitenden optimal erfüllen. 

Das integrierte Sicherheitskonzept nach IUV wird jährlich durch eine externe akkreditierte Zertifizierungsstelle überprüft.

Es ist unser Werkzeug zur strukturierten und systematischen Verfolgungen und Umsetzung des AQU-Leitbilds von Westfalen Austria GmbH, der AQU-Ziele und der daraus resultierenden Verbesserungsmassnahmen. Neue Anforderungen und innovative Entwicklungen werden ebenso laufend darin verankert.

 

Arbeitssicherheit

Wo immer Menschen arbeiten, können gefährliche Situationen entstehen - nicht nur im Umgang mit Maschinen oder gefährlichen Stoffen, sondern auch im Aussendienst oder im Büro.

Der Arbeitssicherheit kommt deshalb bei der Westfalen Austria GmbH in mehrfacher Hinsicht grosse Bedeutung zu. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern grösstmöglichen Schutz während der Arbeit, stellen einen weitestgehend störungsfreien Betrieb sicher und erfüllen damit gesetzliche Vorgaben und behördliche Auflagen.

Systematisch. Optimiert. Agil.

Nur wenn die Qualität von der Beschaffung über die Produktion bis zum Vertrieb – also vom Anfang bis Ende – stimmt, können wir die Wünsche unserer Kunden optimal erfüllen. Unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 bildet den Ordnungsrahmen zur systematischen und kontinuierlichen Optimierung unserer Anstrengungen. Durch die Festlegung der notwendigen Strukturen und die Beschreibung einheitlicher Abläufe werden aus Schnittstellen Verbundstellen und Fehler vermieden. Durch eine flache Hierarchie können wir trotzdem auf neue und sich ändernde Situationen schnell reagieren – immer im Sinne unserer Kunden.

Kontinuierlich besser werden.

Kontinuierliche Verbesserung – Schritt für Schritt, Tag für Tag. Nur so werden wir unserem und dem Anspruch unserer Kunden dauerhaft gerecht. Wir setzen unser Wissen und unsere Tatkraft ein, um unseren Kunden perfekte Lösungen zu bieten. Wir erreichen die kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen durch Zielsetzungen und konkrete Massnahmen, die wir fortwährend monitoren.

Westfalen Qualitätsmanagement

Unser Ziel ist es, die wirklichen Wünsche unserer Kunden zu erkennen – und zwar besser als der Wettbewerb. Neben einer zuverlässigen, gleichbleibend hohen Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sind eine abgestimmte Organisation und effiziente Prozesse ein wichtiges Differenzierungsmerkmal, das wir mit unserer gesamten Tatkraft weiter ausbauen.

Wir können durch die Zertifizierung der Westfalen AG garantieren, dass unsere Produkte nach dem internationalen Standard  ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 und für Lebensmittelsicherheit (ISO 22000 : 2005) entsprechen und ein Umweltmanagementsystem (ISO 14001 : 2004) vorhanden ist.  

Außerdem arbeiten sie nach der HACCP-Methode. Dadurch werden Gesundheitsrisiken während der Aufbereitungs- und Behandlungsprozesse erkannt und verhindert.

 

x