Tankstellen  |   

Schnelles Laden mit Ökostrom an der Markant Tankstelle in Lüdinghausen

An der neuen Markant Tankstelle in Lüdinghausen ist jetzt auch schnelles Laden mit 100 Prozent Ökostrom möglich. Die Schnell-ladestation für Elektrofahrzeuge ermöglicht schnelles Laden von bis zu 75 Kilowattstunden. Damit kann eine Reichweite von rund 100 Kilometern in bis zu 20 Minuten erreicht werden. „Gegenüber der heimischen Wallbox verkürzt sich die Wartezeit deutlich“, freut sich Marc Fasel, Leiter Mobilität im Bereich Tankstellen der Westfalen Gruppe.

Die Markant Tankstelle an der Selmer Straße 12 wurde Mitte Juni eröffnet. Während der Ladezeit bietet der Standort Zeit zum Shoppen, Snacken oder auch für einen kurzen Sicherheits-Check des Elektrofahrzeugs. Die neue Schnellladesäule ist an das europäische Intercharge-Netzwerk angebunden und mit vielen gängigen Ladekarten und -apps, aber auch ganz ohne Vertrag per Kreditkarte zugänglich.

Die Westfalen Gruppe rüstet derzeit ihr Tankstellennetz verstärkt mit Schnellladesäulen aus. Umweltfreundliche Alternativenergien haben seit jeher einen wichtigen Platz im Kraftstoffangebot des Familienunternehmens aus Münster: Aktuell reicht das Portfolio von Autogas über Wasserstoff bis hin zu LNG und Ladestrom.

Pressemitteilung als PDF zum Download

Foto zum Download

x