Jetzt unverbindlich Experten kontaktieren!

Marc Fasel

Leiter Mobilität

/ /user_upload/Dateien_DE/Bilder/_Kontakt-Element/Westfalen_HR_Profilbild_Marc_Fasel.jpg

Tobias Möller

Vertriebsmitarbeiter Mobilität

Westfalen_HR_Profilbild_Tobias_Moeller
/ /user_upload/Dateien_DE/Bilder/TS/Westfalen_HR_Profilbild_Tobias_Moeller_200x200px.jpg

E-Tankstelle in Ihrer Nähe: Elektroautos schneller laden.

Jetzt Tankstelle mit Schnellladesäule finden

E-Mobilität: Schnellladestationen für Elektroautos an Tankstellen der Westfalen Gruppe.

Ein schnelles und verlässliches Ladenetz gilt als zentrale Voraussetzung für den Erfolg der E-Mobilität.

Deshalb investiert die Westfalen Gruppe in den Ausbau der Ladeinfrastruktur und stattet zahlreiche Tankstellen mit Schnellladesäulen für Elektroautos aus. Damit leistet Westfalen einen wichtigen Beitrag für Elektromobilität als neue Antriebsenergie. Umweltfreundliche Alternativenergien haben seit jeher einen wichtigen Platz im Kraftstoffangebot der Westfalen Gruppe: Aktuell reicht das Portfolio von Autogas über Wasserstoff und LNG bis hin zu Ladestrom.


Ausbau des Tankstellen-Netzes mit Schnellladesäulen für das Laden von Elektrofahrzeugen.

Sukzessiver Ausbau von Schnellladesäulen an ausgewählten Westfalen Tankstellen.


Ladezeiten an den Ladesäulen.

Die Ladesäulen können mit allen gängigen Steckern über Gleichstrom mit bis zu 150 kW an ausgewählten Tankstellen, und teilweise zeitgleich über Wechselstrom (22 kW), genutzt werden.

Schnellladesäulen sparen Zeit.

Nach 15 Minuten Laden steht dem Fahrzeug eine Reichweite von bis zu 100 Kilometern zur Verfügung. Gegenüber der heimischen Wallbox verkürzt sich die Wartezeit deutlich.

Hierzu folgende theoretische Ladezeiten für 100 km je nach Ladeinfrastruktur zum Vergleich:

(Beispiel: Nissan Leaf, 40 kWh Batteriekapazität, 15 kWh / 100 km)

  • Wallbox (11 kW): ca. 80 Min.
  • Normalladesäule (22 kW): ca. 40 Min.
  • Schnellladesäule (50 -0350 kW): ca. 18-3 Min.

Reichweite eines Elektroautos bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten (bei 15°C).


Bezahlmöglichkeiten an den Westfalen Ladestationen.

  • Die Westfalen Schnellladesäulen sind an das europäische Intercharge-Netzwerk angebunden und somit mit vielen gängigen Ladekarten und -apps zugänglich.
  • Zusätzlich können die Schnellladestationen auch ohne Vertrag bequem mit einer Kreditkartenzahlung (Visa und Mastercard) freigeschaltet werden.
  • An der Kasse der Tankstelle ist keine Bezahlung möglich.

Nutzen Sie die kurze Ladepause.

Zum Beispiel für einen persönlichen Energiekick in den Bistros unserer Tankstellen.

An den Tankstellen der Westfalen Gruppe finden Sie Shops, Bistros oder weitere Gastronomie. Unser Tankstellenfinder zeigt Ihnen, welche Services Sie an der Tankstelle in Ihrer Nähe erwarten.

Entdecken Sie, was unsere Tankstellen-Shops und -Bistros zu bieten haben


Westfalen Service-Card +eCharge: Die Tank- und Ladekarte für gewerbliche Fuhrparks!

Die Westfalen Service Card + eCharge bietet neben den Vorteilen einer klassischen Tankkarte europaweit Zugang zu tausenden Intercharge-Ladestationen.

Damit wird das Laden elektrifizierter Fuhrparks über Deutschlands Grenzen hinweg so selbstverständlich wie herkömmliches Tanken. Diese Flottenkarte wurde für die speziellen Anforderungen betrieblicher Fahrzeugflotten konzipiert.

Mehr Infos zur Tank- und Ladekarte für Unternehmer


FAQ - Ihre Fragen – Unsere Antworten.

Sie haben weitere Fragen?

Unsere E-Mobilitäts-Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns.

Die gleichzeitige, parallele Nutzung des Normal- und Schnellladepunktes ist möglich. Es kann aber immer nur ein Auto die Schnellladung nutzen. 

Die Preise sind abhängig vom Anbieter. Somit abhängig vom Zahlungsmittel und der Vertragsbindung der Kunden. Zudem variieren die Preise zwischen der AC Normalladung und der DC Schnellladung. Aus diesen Gründen werden an der Ladesäule als keine Preise angezeigt, da jeder Kunde diese über sein Zahlungsmittel/Vertragsart einsehen kann (z.B. Smartphone-App, Abrechnung Netzkarte).


Umstieg auf E-Mobilität lohnt sich.

E-Mobilität wird immer beliebter! Was ist Elektromobilität, wie funktioniert es und warum lohnt sich der Umstieg auf Elektromobilität? Hier finden Sie Antworten!

Weitere Infos zu Elektromobilität

Gewerbliche und öffentliche Ladeinfrastruktur: betriebseigene E-Ladesäulen.

Echtes Plus für Kunden, Mitarbeiter, Besucher und Einwohner.

Sie haben Interesse an einer betriebseigenen, schlüsselfertigen Ladestation für Ihren Betrieb? Oder möchten die öffentliche Ladeinfrastruktur in Ihrer Region oder Stadt aufbauen? Auch dann sind Sie bei uns richtig. Wir beraten Sie individuell und bieten Ihnen alles aus einer Hand.

Infos zu Ladesäulen & Ladelösungen für Unternehmen und öffentliche Ladeinfrastruktur

x