Wir beraten Sie gerne persönlich!

Wasserstoff - alternativer Kraftstoff von Westfalen.

Wasserstoff – Neuer Antrieb für die Energiewende.

Wasserstoff (H₂) bringt Münster voran.

Mit der ersten Wasserstoff-Tankstelle in Münster und einer der ersten in Nordrhein-Westfalen möchten wir ein bedeutendes Zeichen für den Energiewandel setzen und unseren Beitrag für die Energiewende leisten. Als modernes Technologieunternehmen der Energiewirtschaft setzen wir uns seit Langem für klimafreundliche Energien und Antriebstechniken ein: An unseren Tankstellen unter anderem mit Autogas, Erdgas und Elektro-Ladesäulen.

Und nun auch mit Wasserstoff!

Angesichts des weltweiten Bevölkerungswachstums, des weiterhin steigenden Energiebedarfs im konventionellen Konsum und einer weiter steigenden Anzahl von Kraftfahrzeugen sind wirkungsvolle Maßnahmen für die Energiewende unverzichtbar. Der Einsatz von Wasserstoff für die Mobilität ist eine zukunftsweisende Lösung.

Wasserstoff tanken bei Westfalen.

Westfalen steht für Innovation und Weiterentwicklung. Deshalb haben wir in Münster-Amelsbüren, Kopenhagener Str. 19, die erste Wasserstoff-Tankstelle der Stadt in Betrieb genommen. Wir sind stolz, als einer von 20 Industriepartnern der CEP (Clean Energy Partnership) entscheidend an der technologischen Erschließung und der Markteinführung der Wasserstoff-Technik mitzuwirken. Gemeinsam wollen wir bis 2023 an die 400 Wasserstoff-Stationen zur Verfügung stellen. Wo Sie jetzt schon innovativ mit Wasserstoff tanken können, erfahren Sie in unserem Tankstellen-Finder, indem Sie gezielt nach Tankstellen mit Wasserstoff als Kraftstoff filtern.

Wasserstoff tanken — nichts leichter als das.

Um Wasserstoff zu tanken, benötigen Sie als Autofahrer die sogenannte CEP-H2-Card. Sie ist personenbezogen und nicht übertragbar. Nach Eingabe eines persönlichen PIN-Codes über den Kartenleser an der Wasserstoff-Zapfsäule wird der Tankvorgang gestartet. Die Abrechnung erfolgt dann ganz bequem über die CEP-Card. Der Tankvorgang an den H2-Zapfsäulen funktioniert fast genauso wie beim herkömmlichen Tanken und dauert gerade einmal drei bis vier Minuten.


Tanken an der Wasserstoff-Zapfsäule.

Das Tanken an einer Wasserstoff-Zapfsäule geht genauso einfach von der Hand, wie Sie es vom herkömmlichen Tanken gewohnt sind. Nach gerade einmal drei bis vier Minuten sind Sie fertig. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserer kostenlosen Broschüre Wasserstoff tanken. Mit Strom fahren.

Wasserstoff tanken. Mit Strom fahren.

Fahren Sie die Zukunft Probe. Westfalen AG kooperiert mit Stadtteilauto CarSharing.

Umweltfreundlich mit Wasserstoff durch Münster.

Alle Stadtteilauto-Nutzer haben ab sofort die Möglichkeit unser Wasserstoff-Fahrzeug, Hyundai ix35 Fuel Cell, zu mieten.

Der Hyundai ix 35 Fuel Cell steht beispielhaft für die Mobilität der Zukunft. In dem Wasserstoff-Fahrzeug reagieren in einer Brennstoffzelle Wasserstoff und Sauerstoff und treiben dadurch einen Elektromotor an.

Das neue Stadtteilauto steht im Parkhaus Bremer Platz am Hauptbahnhof Münster und kann zu den normalen Tarifen des CarSharing-Anbieters gebucht werden. Mehr lesen

Testen Sie unser neues Wasserstoff-Auto einfach selbst und erleben Sie den Komfort der innovativen Wasserstoff-Technologie. Wie laden Sie für nur 1 Euro pro Stunde zu einer Probefahrt in die automobile Zukunft ein. 

Zum Download


Entdecken Sie weitere alternative Kraftstoffe von Westfalen.

x

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können unsere Seite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, einige Bereiche werden dann jedoch nur eingeschränkt nutzbar sein. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme dem Einsatz von Cookies zu: